Babys und Kleinkinder

Maria Aarts, geht davon aus, dass Eltern durch natürliche entwicklungsunterstützende Kommunikation die Entwicklung ihres Kindes in Alltagssituationen fördern. Das Verstehen der Signale bzw. Sprache des Babys und Kleinkindes führt zum Gelingen einer guten Beziehung und zum Aufbau einer sicheren Bindung. Eine sichere Bindung bildet die Grundlage, damit das Lernen und die Bewältigung von Problemen leichter fallen. Auch die Fähigkeit zum Glück wird damit gestärkt. Anhand von Videobeispielen werden die intuitiven elterlichen Fähigkeiten veranschaulicht und mit den entwicklungsunterstützenden Informationen verbunden.

So können zukünftige  oder „frischgebackene“ Eltern, ihre Kinder noch besser wahrnehmen, verstehen und in ihrer Entwicklung unterstützen.

Manchmal benötigen Babys und Kleinkinder mit besondere „Bedürfnissen“ eine spezielle Unterstützung, um sich gut entwickeln zu können. Marte Meo bietet besondere Programme für Frühgeborene, Schreibabys, autistische Kinder, Kinder mit Behinderungen an.

Marte Meo wendet sich auch an Fachkräfte in Tageseinrichtungen, Kindergärten, Kliniken, Praxen und an Pflegefamilien. Auch sie werden in ihrem Alltag von den Marte-Meo-Informationen profitieren.

 

Sprachentwicklung · Selbstwirksamkeit · Innere Struktur entwickeln · Gefühle wahrnehmen · Teilen · Spielfähigkeit · Kooperationsfähigkeit · Positive Leitung annehmen · Soziale Einladungen · Kontakt · Konzentrationsfähigkeit · Selbstwert · Initiative · Empathie · Bestätigen · Warten · Äußere Struktur ·