Marte Meo®-Aufbaukurs: Marte Meo®-FachberaterIn

Marte Meo® Aufbaukurs Marte Meo® Fachberater, Zertifikat Marte Meo® Colleague Trainer. Wann geht es los? 19./20. Juni 2019 Beginn in München, 30. September/1. Oktober in Augsburg, 7./8. Februar 2020 in Würzburg.

Diese Weiterbildung richtet sich an Menschen, die den Marte-Meo-Grundkurs absolviert haben und Fachleute von ihrer Berufsgruppe und/oder ihrem Arbeitsfeld unterstützen möchten um Marte Meo® in ihrer Arbeit einzusetzen:

Frühe Hilfe, Jugendhilfe, Krippen, Kitas, Schulen, Tagesbetreuung, Pflege, Behindertenhilfe, Altenhilfe, Beratungstellen, Kliniken, Psychiatrien, Praxen, Supervision, Coaching, Training in all diesen Bereichen und in unterschiedlichen Settings kann sich Marte-Meo einfügen, wie ein Puzzle ohne Rand.

Anhand eigener Fälle werden Grundlagen der Marte-Meo-Video Beratung vermittelt. Die Weiterbildung ist maßgeschneidert. Es wird da angesetzt, wo die TeilnehmerInnen sich bereits befinden.

Inhalte:

  • Umgang mit der Technik
  • Voraussetzungen, Indikation und Kontraindikation einer Marte-Meo-Video Beratung
  • Marte-Meo-Basisinformationen: Vertiefung
  • Marte-Meo-Videointeraktionsanalyse
  • Marte-Meo-Entwicklungsdiagnose
  • Herstellen einer Arbeitsliste als Orientierungshilfe
  • Marte-Meo-Informationen mit alltäglichen Interaktionsmomenten verbinden
  • Auswahl geeigneter Video-Ausschnitte
  • Marte-Meo-Review-Kompetenzen entwickeln
  • Vermittlung von Marte-Meo-Basisinformationen innerhalb der eigenen Organisation
  • Prozessuale Unterstützung und Begleitung der Mitarbeiter in der eigenen Organisation
  • Wie wird ein Marte Meo® Practitioner-Kurs durchgeführt?

Die Weiterbildung beinhaltet 12 Seminartage / mehrere Peergruppentreffen / ein zweitägiges Abschlusskolloquium. Ein Marte Meo®-Aufbaukurs dauert zwischen 14 und 18 Monate.

Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine doppelte Qualifikation erlangt werden, nämlich sowohl das Zertifikat  für den Marte Meo® Colleague Trainer als auch für den Marte Meo® Therapist.

Je nach Gruppenstärke, Veranstaltungsort und Veranstalter kann die Kursgebühr leicht varieren. Bitte schauen Sie bei der Terminübersicht nach, bei dem Kurs, der Sie interessiert und dort klicken Sie in der Spalte "Infos".

Besondere Bedingungen gelten für Inhouse-Weiterbildungen. Bitte nachfragen!

Ich nehme Bildungsschecks und Bidungsprämien an.